Unsere Pläne werden anhand der vorhandenen, von Ihnen gelieferten Grundrissvorgaben im dwg- oder dxf-Format erstellt. Falls erforderlich, können wir selbstverständlich die vorhandenen Papierpläne digitalisieren.

Nach einer Terminabsprache führt unser Fachpersonal eine Vor-Ort-Begehung durch. Dabei werden alle relevantenCAD-PROFIS Brandschutzeinrichtungen und Gefahrstellen im Objekt erfasst.  Zusätzlich wird die Lage der Standorte für die Flucht- und Rettungspläne festgelegt und genau überprüft.

Um alle speziellen Vorschriften der örtlichen Brandschutzdienststelle berücksichtigen zu können, erfolgt danach, nach Absprache mit der zuständigen Feuerwehr oder der Brandschutzbehörde, die Planerstellung. Unsere Kunden erhalten die Musterpläne als Vorabzug im pdf-Format.

Nach Freigabe der Vorabzüge durch die Behörde und den Kunden werden die fertigen Pläne im gewünschten DIN-Format ausgedruckt. Bei Bedarf können die Ausdrucke laminiert werden. Zusätzlich kann von uns eine CD mit den Dateien im pdf-Format  erstellt werden.

Schließlich verschicken wir per Post (als versichertes Paket) die komplette Dokumentation an die von Ihnen angegebene Adresse.