Die Feuerwehrpläne werden grundsätzlich nach DIN 14095 erstellt und dienen der Einsatzvorbereitung der Feuerwehr, sowie der besseren Orientierung und Beurteilung der Lage während der Brandbekämpfung.

Eine zusätzliche Abstimmung der Pläne mit der zuständigen Brandschutzdienstelle oder mit der örtlichen Feuerwehr wird selbstverständlich von uns übernommen.

Ein Feuerwehrplan besteht aus:

  • allgemeinen Objektinformationen
  • Übersichtsplan
  • Geschoßplan (-plänen)
  • Sonderplan (-plänen)
  • zusätzlichen textlichen Erläuterungen

Feuerwehrpläne sind stets vom Betreiber oder Eigentümer auf aktuellen Stand zu halten und an der Feuerwehrinformationsstelle aufzubewahren. Sie sind mindestens alle zwei Jahre von einer sachkundigen Person zu überprüfen.

Übersichtsplan nach DIN 14095 (Musterplan)

03_Uebersichtsplan_Musterplan-1200


Geschossplan nach DIN 14095 (Musterplan)04_Feuerwehrplan_Musterplan-1200

Wir übernehmen die Erfassung der relevanten Planinhalte vor Ort und  liefern die Pläne nach den örtlichen Anforderungen – laminiert mit Reiter, oder in einer Klarsichthülle.